FIS Karriere präsentiert: Gratis Schüler-Webinar zum Thema Website-Programmierung – Teil 1: HTML

Datum:

Uhrzeit:

9. Juni 2020

09:30 Uhr - 12:30 Uhr

Die Pfingstferien stehen vor der Tür und du hast noch keine Pläne? Du interessierst dich für eine Ausbildung oder ein Duales Studium im Bereich Softwareentwicklung und möchtest hier Wissen aufbauen? Du möchtest erfahren wie du eine Website selbst coden kannst?

 

Dann nimm an unserem kostenlosen 2-tägigen online Website-Workshop teil. Wir zeigen dir alle Grundlagen, wie du selbst deine eigene Website erstellen kannst. Alles was du brauchst ist ein Internetzugang (um an unserem Webinar teilzunehmen), ein Computer, ein Browser (empfohlen ist Google Chrome) und die Software „Notepad++“, die entweder bereits auf deinem Computer vorinstalliert ist oder im Web kostenfrei heruntergeladen werden kann. 

 

Damit du das erlernte gleich ausprobieren kannst, erhältst du nach der theoretischen Einführung Übungen an denen du dann selbstständig tüfteln kannst. Deine Fragen beantworten wir in unserem Webinar-Chat. Außerdem erhältst du weitere Tipps, wie du dir HTML selbständig beibringen kannst.

 

Datum und Uhrzeit: Dienstag, 9. Juni 2020 von 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Thema: Grundlagen Website-Programmierung — Teil 1: HTML

 

Neugierig? Dann melde dich jetzt kostenlos an und erhalte alle weiteren Informationen per E-Mail.


Unser Referent

Marco Ziegler

Marco Ziegler ist ein ehemaliger FIS-Azubi und arbeitet nach seiner Ausbildung nun als Berater in der SAP Entwicklung. Bereits in seiner Ausbildung zum Fachinformatiker der Anwendungsentwicklung konnte er zusammen mit seinen Azubi-Kollegen eigene Projekte realisieren. Mit dem FIS/Berichtsheft haben die damaligen Azubis ein eigenes FIS-Produkt entwickelt und auf den Markt gebracht. Des Weiteren gestaltet Marco die Ausbildung der neuen Azubis mit und übernimmt Aufgaben wie das Schüler-Webinar.

 

 


Anmeldung: Schüler-Webinar zum Thema Website-Programmierung – Teil 1: HTML

 


Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind für die Teilnahme und Verarbeitung notwendige Angaben.


Du hast das Recht auf Auskunft über deine personenbezogenen Daten, auf Berichtigung oder Löschung der Daten (sofern dem keine Aufbewahrungspflichten entgegenstehen) und auf die Einschränkung der Verarbeitung durch uns sowie das Recht, einen Widerspruch gegen die Verarbeitung durch uns einzulegen und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Bitte nimm jedoch zur Kenntnis, dass die erhobenen Daten für die Terminkoordination erforderlich sind. Weitere Informationen zum Umgang mit deinen Daten im Rahmen dieser Einwilligung und zu deinen Rechten als Betroffene/r im Sinne des Datenschutzes findest du hier .

Du hast Fragen? Kontaktiere mich!

Oliver Lintl
Personalmarketing